Strategische Exzellenz –

Militärführer und Stabsoffizier

Seine Führungsreise begann für Florian Hochenrieder als Kampftruppen-Offizier. Dort verinnerlichte er strategische Führung unter härtesten Bedingungen. Die Erfahrungen nutzt er, um Kunden auch in Krisenlagen erfolgreich zu begleiten.

 

Er hat in 12 Jahren bei der Armee große Herausforderungen gemeistert. Neben seinen Führungsrollen hat er als Einzelkämpfer und Jagdkommandoführer hohe Resilienz und Willensstärke in der erfolgreichen Krisenführung schätzen gelernt.

 

Beim Militär hat er sich als Leader in vielen Kontexten bewährt, in Spezialeinheiten und in der Cyber-Truppe, wo er die vernetzte und virtuelle Operationsführung sowie digitale Transformation im multinationalen Umfeld erlebt und begleitet hat.

 

Heute ist er neben seiner Industriekarriere als Stabsoffizier der Reserve geschätzt und gefragt. Er bringt die digitale Führung bei der Bundeswehr nach vorne und kombiniert dabei einschlägige Erfolgsmuster aus verschiedenen Führungswelten.

Unternehmerische Exzellenz –

Führung in Spitzenfirmen

Florian Hochenrieder verfeinerte jahrelang bei Amazon die Führungsqualität und sein unternehmerisches Denken und Handeln. Er suchte sich immer besonders dynamische Umfelder, um Führungs- und Management-Skills zu schärfen.

 

Er war in komplexen Szenarios besonders erfolgreich dabei, gemeinsam mit Teams die richtigen Dinge richtig und messbar umzusetzen. Er ist Experte, um Firmen und Teams für eine gemeinsame „edle“ Sache zu mobilisieren.

 

Er hat bei auch smarten Städten und Kommunen positive Spuren hinterlassen. Als Top-Manager hat er agile Methoden, Führung und Change im öffentlichen Kontext erfolgreich eingeführt und die Passion für digitalen Wandel vertieft.

 

Heute bringt er bei Kunden weltweit das Mindset, Skillset und Toolset für besonders wirksame Führung in die Führungsetagen. Er begleitet auf dem Pfad in die digitale Welt, so dass sie im Fahrersitz bleiben und die Realität selbst gestalten.

Digitale Exzellenz –

Digitaler Wandel als Passion

Nach unzähligen bestandenen Feuerproben in der Industrie wagte er den Sprung in die Beratung. Der Schritt war sein Traum, seit er 2002 BWL und VWL an der Bundeswehr-Universität studiert und als bester Absolvent abgeschlossen hat.

 

Er startete in kürzester Zeit durch und entwickelte sich vom Senior-Experten zum Direktor und Prinzipal bei ausgezeichneten Beratungshäusern und ist heute Partner und Geschäftsbereichsleiter in einem globalen Nr. 1 Beratungshaus.

 

In weltweiten Einsätzen bei Spitzenkunden schärft er den kulturübergreifenden Blick für digitale Führung und Transformation. Er begeistert Wunschkunden weltweit von D-A-CH über Europa bis nach China sowie Nord- und Südamerika.

 

Florian Hochenrieder optimiert den Business-Erfolg von Kunden messbar und mit Elastizität und Agilität. Sein Portfolio umfasst maßgeschneiderte Beratungs- und Trainingsprojekte, Leadership-Mentoring und Führungsprogramme.

Keine 08/15 Ursprungsstory -

Erfolg haben heißt Scheitern können

Er studiert seit 25 Jahren mit großer Passion die Biographien und Geheimnisse erfolgreicher Anführer, Unternehmer und Vorbilder. Damit verfeinert er heute alle Programme und Trainings, damit die Kunden von den Besten profitieren.

 

Sein Geheimnis ist, das er nicht immer erfolgreich und fokussiert war. Er kennt es, zu verlieren und unten zu sein. In Härtephasen sah er kein Licht am Ende des Tunnels. Er lernte von Mentoren, aus tiefsten Löchern gestärkt emporzusteigen.

 

Diese Geheimnisse teilt er heute: Wille zum Führen, Dienen und Wachsen. Fokus auf eine edle Sache. Entscheidungsstärke und Entscheidungsfreude. Seine Mission ist, 100.000 Bold Leader zur kühnen, besonders wirksamen Führung zu begleiten.

 

Er ist angetreten, um Menschen zu mutigen Machern, kühnen Anführern und Gestaltern Ihrer Realität zu machen. Seine Vision ist, gemeinsam das Mittelmaß, Krisen aller Art und die sich breit machende Unlust und Missmut zu besiegen.

Bold Digital Leadership -

Kühne Führung in digitalen Zeiten

Die Stationen von Florian Hochenrieder spiegeln das spezielle Potenzial für seine Kunden wieder, um Führungserfolg und messbaren Impact aufs nächste Level zu bringen. Erfolgsfaktor Nr. 1 auf der Führungsreise im digitalen Zeitalter ist:

 

Kühne, besonders wirksame Führung in digitalen Zeiten! Das ist der einzigartige Mehrwert, den er Kunden bietet, damit diese Ihre positiven Spuren hinterlassen. 

Er liefert keine Standardberatung, sondern: Bold Digital Leadership by Design!

Er liefert keine "Lösungen von der Stange", da er gegen den Ansatz eine natürliche Abneigung hat. Er kombiniert beste Methoden aus der Führung, Design Thinking und Lean Six Sigma, um maßgeschneiderte Führungslösungen zu schaffen.

 

Zum Ausgleich pflegt er seit über 20 Jahren die Passion für Kampfkünste sowie für strategisches Denken von klassischen Meistern in West und Ost. Er ist II. Dan im Taekwondo und Krav-Maga-Trainer, wovon auch seine Kunden profitieren.

Mit wem hat Florian Hochenrieder erfolgreich zusammengearbeitet

TV-Interview mit Hamburg 1
zu Führungsexzellenz

Keynote-Rede in NRW
zur Kraft für Deine Sache

Keynote-Rede in Wien
zur richtigen Einstellung

Keynote-Rede
zu Vertrauen in der Krise

TV-Interview bei Scherer Daily
zu Impact

Online-Expertenkongress
zu Führung mit Fokus

Keynote-Rede
zur Beidhändigkeit in der Führung

TV-Interview bei Scherer Daily
zu Life Hacks

Weltrekord: Speaker Slam 2020
(FTH bei 4:54:07)

Florian T. Hochenrieder in den Medien und auf der Bühne

Mit dem Klick auf eines dieser Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Beispiele aus dem Podcast "Fokus. Tools. Habitus."

Experten-Podcast Januar 2020
00:00 / 09:39
Experten-Podcast September 2020
00:00 / 15:53
Experten-Kongress Oktober 2020
00:00 / 15:15

Starke Impulse und beste Praktiken für Ihren Führungs- und Business-Erfolg.

Florian Hochenrieder lebt und liebt Führung und Impact seit 24 Jahren.

Er vermittelt die Erfolgsfaktoren einer kühnen, besonders wirksamen Führung. Er hat weltweit über 5000 Führungskräfte und Unternehmer erfolgreich zu mehr Führungsqualität und Führungsstärke begleitet.

Er ist Partner bei einer globalen Nr. 1 Beratung. Er hat bei Champions wie Amazon auf höchstem Niveau geführt. Und er ist Oberstleutnant in der Cyber-Reserve, Leadership-Autor und Taekwondo-Schwarzgurt.

 

Florian Hochenrieder steht für Impact und kühne Führung. Die Kunden und Kundinnen schätzen seine speziellen Perspektiven auf Führung und Impact, die in fast allen Branchen nachhaltige Resultate schaffen.

Chief Impact Officer:

Richtige Dinge richtig.

Beispiele für Veröffentlichungen von Florian T. Hochenrieder als Autor:

Wer ist Florian T. Hochenrieder (FTH)?

„Er ist DER Chief Impact Officer.“, so beschrieben ihn Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und C-Level-Executives aus dem Kundenkreis. Seit über 24 Jahren lebt und liebt er Führung. Als ehemaliger Kampftruppen-Offizier, Top-Manager in Spitzenfirmen und Experte steht er wie kein anderer für kühne und besonders wirksame Führung. Er ist angetreten, um strategische Klarheit, Wirkungskraft und beste Führungsqualität zurück in unsere Führungsetagen zu bringen.

Seine Mission und Passion ist es, positive Spuren zu hinterlassen.

In dem Sinne steht er gerne bereit, wenn es darum geht, Sie, Ihr Team oder Ihre Organisation zur exzellenten (Selbst-)Führung mit messbarer Wirkung zu inspirieren und zu befähigen, zum Beispiel mit Mentoring, Training (live/hybrid/virtuell) oder Impact-Beratung.

 

FTH blickt auf einen ausführlichen und krassen Erfahrungsschatz zurück. Seine Kunden lieben es dabei, dass er die Expertise als Oberstleutnant der Reserve, als Manager bei Spitzenfirmen wie Amazon und aus Beratungsprojekten bei Top-Firmen wirkungsvoll teilt.

Wie gestaltet sich die Kooperation mit FTH?

Die Zusammenarbeit mit Florian Hochenrieder ist vom ersten Tag als Partnerschaft und Kooperation angelegt. Diskretion und Vertraulichkeit sind oberste Priorität und Grundlage des gemeinsamen Erfolgs. Jedes Kundenprojekt wird nach einer spezifischen Auftragsklärung an klare, objektive Zielbilder und Ergebnisse geknüpft, die mit dem individuellen Ansatz realisiert werden sollen.

 

Es geht nicht um einmalige Aktionen im Sinne von „feuern und vergessen“, sondern um die nachhaltige Reise zum Erfolg, wozu jede Keynote, jedes Programm und vor allem jedes Mentoring einen wertvollen Beitrag leisten. Florian Hochenrieder liefert kühne, besonders wirksame Führung nicht von der Stange, sondern „by design“, also gemäß Kundenwunsch und -anforderungen.

 

Es geht um spezifische Führungslösungen und -qualität. Die Kooperation wird in Projekt- bzw. Programmform angelegt, virtuelle und physische Anteile werden smart verbunden, und Erfolg wird messbar definiert. Regelmäßige Iterationen, virtuelles Zusammenspiel und kundengerechte Dokumentation sind die Basis für den gemeinsamen Projekterfolg und die Reise zur kühnen Führung mit FTH.

Warum lohnt sich die Kooperation mit FTH?

In unserer volatilen und unsicheren Zeit zählen strategische Wirkung, Kühnheit und Führung mehr denn je. Wir können uns nicht nicht-entscheiden. Mit unserer Haltung und unseren Handlungen prägen wir, ob wir Gestalter der Wirklichkeit sind und dies auch bleiben, wenn es stürmt, oder ob wir „Gestaltete“ sind.

 

Im Fokus bei FTH steht eine kühne, besonders wirksame Version der Führung. Es geht um strategische, operative und taktische Exzellenz in der täglichen Praxis als Führungskraft und Unternehmer. Kunden gewinnen strategische Klarheit, Wirksamkeit und Kühnheit in einer maßgeschneiderten Variante „by design“.

 

Das gilt für einzelnen Unternehmer und Führungskräfte sowie für deren Teams, Firmen und Organisation. Dabei stehen das Mindset, die Werkzeuge und die Gewohnheiten der besten Beispiele und Vorbilder aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie aus Militär, Sport und Historie im Mittelpunkt. Wesentliche Absicht ist, die Führungswirkung und -qualität aufs nächste Level zu bringen.

 

Mehr Feedback und Kundenstimmen finden sich auf der Referenzen-Seite.

Was sind die ersten Schritte mit FTH? 

Wenn Du Dir auf der Webseite und in sozialen Medien wie LinkedIn, Xing oder YouTube einen Eindruck über FTH verschafft hast und seine Führungsthemen Deine aktuellen Herausforderungen treffen, kann eine Kooperation beginnen.

 

Du kannst entweder zusätzliche Einblicke sammeln, indem Du Dich zum virtuellen Mastertraining einträgst. Dort zeigt Dir Florian T. Hochenrieder wesentliche Säulen der kühnen, besonders wirksamen Führung auf.

 

Am Ende des Mastertrainings oder auch schon vorher hast Du diverse Optionen, um Verbindung mit FTH aufzunehmen und die Zusammenarbeit zu gestalten. Im Falle einer 1:1 Zusammenarbeit bietet sich das Mentoring-Programm an. Für die Befähigung und Inspiration ganzer Teams sowie Führungs- und Mitarbeiterkreise gibt es die Keynote-Reden. Für die Transformation der Organisation: Beratung.

 

Zur Auftragsklärung bietet sich die Verbindungsaufnahme per Telefon oder Mail an. Im Mittelpunkt steht die aktuell größte Herausforderung, der Ausgangspunkt, potenzielle Zielbilder und erste Impulse zu einer Lösung.

Was steckt hinter dem Führungsmodell von FTH?

Führung ist in diesen Zeiten zum „Buzz Word“ verkommen. In der Praxis haben die reine Administration und schlichtes Management überhandgenommen. Es geht scheinbar nur noch darum, irgendwelche Dinge „richtig“ zu machen.

 

Die wesentlich wichtigere Frage nach den „richtigen Dingen“ fehlt regelmäßig.

Florian Hochenrieder bringt die exzellente Führung zurück in Spiel, um im wahrsten Sinne des Wortes WERTvolle Impulse zu liefern, damit die drohende Mittelmaßfalle vermieden wird. Das Führungsmodell hinter allen Keynote-Reden, Programmen und Impact Mentoring ist ganzheitlich und strategisch ausgerichtet.

 

Unternehmer und Führungskräfte schätzen den wirksamen Mix aus Mindset, Skillset und Toolset, der themen-, personen- und kontextbezogen auf jeden Kunden maßgeschneidert wird. Es gibt nicht das EINE perfekte Führungsmodell, sondern die jeweils kundenspezifisch optimale Reise zur Führungsexzellenz.

 

Mehr zur Vorgehensweise von Florian T. Hochenrieder ist auf der „Homepage“.

Häufig gestellte Fragen – Unsere FAQs

"Excellence Award" von Hermann Scherer und Martina Kapral in Wien 2020
Quelle: Matthias Hombauer

Pressekontakt für Medienanfragen zu FTH

Vielen Dank im Voraus!

Sie sind nur eine Entscheidung entfernt von messbarem Business-Erfolg

Quelle: Oberbayerisches Volksblatt (OVB)

© 2007-2021 Florian T. Hochenrieder Consulting | Führungsstärke und strategische Klarheit durch kühne, besonders wirksame Führung 

Branded by Pixhance